Die Maus, das Schwein, das Rind, der Bauer und seine Frau

Zusammenfassung der Erzählung

Start: Sa. 28.05.16 – 15:30 Uhr

Die Geschichte geht um eine Maus, die herausfinden will, was der Bauer und seine Frau verstecken.
Die Überraschung ist groß, als sie herausfindet, dass es sich um eine Mausefalle handelt. Voller Panik entscheidet sie sich dazu, den anderen „Mitbewohnern“ von der traurigen Nachricht zu erzählen:
Mit dabei: Herr von Hahn, Frau von Schwein, Herr von Rind, die alle nichts Schlimmes in der Mausefalle sehen. Auch ohne die Unterstützung ihrer Freunde, entscheidet sie sich dazu, sich ihren Ängsten selbst zu stellen.
 12342839_10208057485383781_6332779602007619935_n

David Guy Kono

David Guy Kono,geboren in Kamerun, ist ausgebildeter Schauspieler, Tänzer, Performer und Marionettenspieler. 2009 arbeitete er erstmals als Theaterpädagoge an der „Maison de jeune“ in Douala, 2010-2013 war er an der „Ecole française“ in Yaoundé.
Er hat sehr viel praktische Erfahrung gesammelt; sein letztes Stück, das er gespielt hat, heißt „ Aus aktuellem Anlass“ verfasst von Fabian Lettow (am Forum des freien Theaters in Düsseldorf).

10406938_695869950536574_7412702971288209582_n